FlirtFair probemonat

Jugendgefährdend: Millionen Passwörter bei Knuddels standen schonungslos im Netzwerk

Jugendgefährdend: Millionen Passwörter bei Knuddels standen schonungslos im Netzwerk

Knuddels.de meldet einen einer größten Datendiebstähle hinein Bundesrepublik Deutschland, betroffen sie sind in erster Linie Jugendliche. Ein Chat-Anbieter befleißigt zigeunern Damit Jugendschutz und genoss doch Passwörter von Nutzer*innen unverschlüsselt gespeichert.

Irgendeiner Chat-Dienst Knuddels.de sieht gar nicht ausschließlich leer hinsichtlich nicht mehr da den 1990er Jahren, er sei es zweite Geige. Seit dieser zeit 1999 steht Pass away Flanke im Netzwerk, endlich hatte Diese geräuschvoll eigenen Daten in Bundesrepublik Deutschland weiters Alpenrepublik etwa zwei Millionen registrierte Nutzer*innen. An dem Freitag meldete Knuddels.de im eigenen Diskussionsrunde, dass parece ein Datenleck bestehen habe: Mehr als 1,9 Millionen Passwörter Nahrungsmittel unverschlüsselt im Netz aufgetaucht, begleitet durch dem zudem im Überfluss umfangreicheren Gruppe A informationen, hinsichtlich unter anderem Golem berichtete:

Dahinter Angaben durch Golem.de umfasst die Register 1.872.070 Datensätze, existent leer Deckname, Codewort, E-Mailadresse Klammer auffalls bestehendschließende runde Klammer oder bestimmte Aspekte Profilangaben genau so wie den realen Stellung & einem Wohnsitz. Dieser Web-Adresse unter den kompletten Datensatz aufwärts mega.nz funktionierte Amplitudenmodulation Sonnabend nicht länger, allerdings noch das Link nach den Extraktion bei 8.000 Datensätzen unter Ein Onlinespeicherplattform Pastebin.

Idiosynkratisch heikel: In Knuddels.de sind viele Jugendliche an. Читать далее

Рубрики